News aus Deutschland, Weltweit, Politik & Wirtschaft

  • 1. Bundesliga: Bremen schlägt Hertha 2:0

    Bremen (dts Nachrichtenagentur). Am 31. Spieltag der Bundesliga hat Werder Bremen 2:0 gegen Hertha BSC gewonnen. Die Bremer sind damit seit elf Spielen ungeschlagen und weiter auf dem Weg in Richtung internationaler Wettbewerb. In der Tabelle hat Werder auf Platz sechs nur noch einen Punkt Rückstand auf den Tabellenfünften Hertha. WEITERLESEN
  • Zypries lehnt Steuerwettlauf mit USA ab

    Berlin (dts Nachrichtenagentur). Die Bundesregierung lehnt einen Steuerwettlauf mit den USA trotz der von US-Präsident Donald Trump angekündigten Steuersenkungen für Unternehmen ab. "Es bleibt erst einmal abzuwarten, ob die angekündigten Steuersenkungen mit geschätzten Kosten von über zwei Billionen Dollar wirklich kommen", sagte Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) der "Welt am Sonntag". Aber selbst wenn, werde man sich nicht "in einen Wettlauf um die niedrigsten Steuersätze begeben". WEITERLESEN
  • Lieferengpässe und steigende Preise für Erdbeeren erwartet

    Berlin (dts Nachrichtenagentur). Deutschland muss sich offenbar auf Lieferengpässe und steigende Preise für Erdbeeren einstellen. "Der ungewöhnlich frostreiche April hat bei vielen Erdbeerbauern erhebliche Schäden verursacht", sagte Hans-Jörg Friedrich von der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse der "Welt am Sonntag". Von Region zu Region seien die zu erwartenden Ernteausfälle unterschiedlich groß. WEITERLESEN
  • Von der Leyen nennt Macron "Hoffnungsträger"

    Berlin (dts Nachrichtenagentur). Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat sich enthusiastisch über Emmanuel Macron, den Favoriten bei den französischen Präsidentschaftswahlen, geäußert. In der aktuellen Ausgabe des "Spiegel" sagte die stellvertretende CDU-Vorsitzende: "Macron ist ein Hoffnungsträger, der dafür sorgen könnte, dass unser Nachbar endlich wieder seine alte Gestaltungskraft entwickelt. Er macht nicht den Fehler und sagt, wir müssen bei uns zu Hause nichts ändern, aber wir hätten gerne Eurobonds." WEITERLESEN
  • Merkel: G20 soll sich für fairen Wettbewerb miteinander einsetzen

    Berlin (dts Nachrichtenagentur). Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Verantwortung der G20-Staaten als größte Wirtschaftsnationen dafür hervorgehoben, weltweit bessere Lebensbedingungen und mehr Chancen für alle zu eröffnen. Ein "fairer Wettbewerb miteinander" sei die beste Antwort, so Merkel. In ihrem neuen Video-Podcast wies sie zugleich Vorwürfe an Deutschland wegen seiner Außenhandelsüberschüsse zurück: "Wir sind stolz darauf, dass unsere Produkte auf der Welt gefragt sind. Das ist ja unser Anspruch, dafür arbeiten sehr, sehr viele." Im Gespräch mit der Unternehmerin Dagmar Köhler-Repp aus Potsdam verwies Merkel auf die verstärkten Investitionen in die Forschung, die Verkehrsinfrastruktur, bei der Digitalisierung und beim Breitbandausbau in Deutschland. Zugleich werde sie sich als G20-Präsidentin weiter dafür einsetzen, nicht nur auf das Wachstum in BIP-Zahlen zu schauen, sondern auch auf das "inklusive Wachstum". WEITERLESEN
  • Union will Migranten-Grenze für Schulklassen zum Thema machen

    Berlin (dts Nachrichtenagentur). Nach dem Vorstoß von Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) wollen führende Unionspolitiker die Begrenzung des Migrantenanteils in Schulklassen vorantreiben und als Thema im Wahlkampf setzen. Gegenüber dem Nachrichtenmagazin Focus erklärte der innenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Stephan Mayer, er sei "zuversichtlich, dass das Thema im gemeinsamen Wahlprogramm platziert wird". Mayer nannte auch einen Richtwert für eine Begrenzung. WEITERLESEN
  • Nordkorea führt neuen Raketentest durch

    Pjöngjang (dts Nachrichtenagentur). Das Regime in Nordkorea hat am frühen Samstagmorgen einen weiteren Raketentest durchgeführt. Die Rakete sei von einem Flugfeld nördlich der Hauptstadt Pjöngjang gestartet worden, teilte das US-Militär mit. Der Flugkörper sei jedoch kurz nach dem Start in einer Höhe von rund 70 Kilometern auseinandergebrochen. WEITERLESEN
  • Bayerns Justizminister Bausback will Fußfessel für Stalker

    Berlin (dts Nachrichtenagentur). Um Stalking-Opfer noch besser zu schützen will Bayerns Justizminister Winfried Bausback (CSU) künftig Wiederholungstätern elektronische Fußfesseln anlegen. Der Vorstoß soll bei der Justizministerkonferenz im Juni besprochen werden. "Stalking heißt: Die Täter nehmen den Opfern die Möglichkeit, ihr normales Leben, einen normalen Alltag zu leben", sagte Bausback der "Bild" (Samstag). WEITERLESEN
  • 1. Bundesliga: Leverkusen verliert 1:4 gegen Schalke

    Leverkusen (dts Nachrichtenagentur). Bayer 04 Leverkusen hat am 31. Spieltag in der 1. Bundesliga mit 1:4 gegen den FC Schalke 04 verloren. Die Leverkusener starteten mit Druck in die Partie, doch bereits in der 7. Minute brachte Guido Burgstaller Schalke in Führung. Nur drei Minuten später legte Benedikt Höwedes nach, Alessandro Schöpf schoss in der 18. Minute das 3:0. Auch nach der Pause zeigten sich die Schalker stark, in der 50. Minute gelang Burgstaller ein weiterer Treffer. WEITERLESEN
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
1. Bundesliga: Bremen schlägt Hertha 2:0

1. Bundesliga: Bremen schlägt Hertha 2:0

Bremen (dts Nachrichtenagentur). Am 31. Spieltag der Bundesliga hat Werder Bremen 2:0 gegen Hertha BSC gewonnen. Die Bremer sind damit WEITERLESEN
Zypries lehnt Steuerwettlauf mit USA ab

Zypries lehnt Steuerwettlauf mit USA ab

Berlin (dts Nachrichtenagentur). Die Bundesregierung lehnt einen Steuerwettlauf mit den USA trotz der von US-Präsident Donald Trump angekündigten Steuersenkungen für WEITERLESEN
Lieferengpässe und steigende Preise für Erdbeeren erwartet

Lieferengpässe und steigende Preise für Erdbeeren erwartet

Berlin (dts Nachrichtenagentur). Deutschland muss sich offenbar auf Lieferengpässe und steigende Preise für Erdbeeren einstellen. "Der ungewöhnlich frostreiche April hat WEITERLESEN
Von der Leyen nennt Macron

Von der Leyen nennt Macron "Hoffnungsträger"

Berlin (dts Nachrichtenagentur). Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat sich enthusiastisch über Emmanuel Macron, den Favoriten bei den französischen Präsidentschaftswahlen, WEITERLESEN
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Kaiser Bregović beim WMC in Kerkrade - Hohe Nachfrage nach Karten erwartet

Kerkrade (NL). Während des WMC 2017 tritt der international renommierte Musiker und Komponist Goran Bregović in der Rodahal in Kerkrade auf. Der Jugoslawe, der als „Kaiser vom Balkan“ bekannt ist, vereint traditionelle Zigeunermusik mit unverkennbarem Popklang. Dieser vielseitige Musiker komponierte Soundtracks für Filme, arbeitete mit dem Rocker Iggy Pop und tourt zurzeit mit seiner Wedding and Funeral Band durch die ganze Welt. Sowohl auf seinen Platten als auch live zieht Bregović alle Register: vom stampfenden Rock’n’Roll bis zu melancholischen Lebensbetrachtungen. Tango, Pop, Klassik, Rock. Aber der rote Faden in seinem umfangreichen Œuvre ist die Zigeunermusik. Auf seinem Album Champagne for Gypsies aus dem Jahre 2012 besingt er, unter anderem zusammen mit den Gipsy Kings und Eugene Hutz von Gogol Bordello, das tragische Schicksal der Zigeuner.

Aus dem Wunsch einer Bewohnerin ist eine Partnerschaft geworden

Heinsberg. Seit zehn Jahren treffen sich die Senioren vom Haus Valkenburg und die Kinder des städtischen Kindergartens Aphoven/Laffeld zwei Mal im Jahr: Zum Tannenbaumschmücken, Plätzchenessen und Kakaotrinken kommen die Kinder nach Heinsberg, zwischen Ostern und Muttertag besuchen die Senioren die Kita und freuen sich über ein Frühstück und eine Überraschung der Kinder. So auch am vergangenen Donnerstag.

6. Mai 2017: SSB Big Band – Live in Concert

Geilenkirchen. Die SSB Big Band aus Geilenkirchen veranstaltet am 06. Mai 2017 ein Konzert in der Aula der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule in Geilenkirchen. Einlass ist ab 19:00 Uhr und der Beginn des Konzerts ist um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Die SSB Big Band präsentiert an diesem Abend neben neuen auch einige alt bekannte Musikstücke und möchte so die Bandbreite ihres musikalischen Könnens aufzeigen. 

Fortbildungen im Sport: Faszientraining, Outdoor Fitness und Slackline

Aachen. Das Sportbildungswerk des Stadtsportbundes Aachen e. V. bietet im Mai mehrere Fortbildungen zu unterschiedlichen Themen an. Übungsleiter aus Sportvereinen sowie allgemein an den Themen Interessierte sind herzlich eingeladen, sich anzumelden. Die Lehrgänge „Faszientraining Basics“ (06.05. / Kurs 2700) und „Faszientraining News“ (07.05. / Kurs 2705) sowie „Sport im Park – Outdoor Functional Fitness“ (27./28.05. / Kurs 2705) richten sich an Teilnehmende, die schwerpunktmäßig mit Erwachsenen arbeiten.

13. Mai 2017: Kaffeekonzert in Karken

Karken. Am Samstag, den 13. Mai 2017 lädt der Quartettverein Karken zum jährlichen Kaffeekonzert ein. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm, moderiert durch Helmut Schröders; vielen auch bekannt als der Singende Wirt.

10. Juni 2017: “music-open-air 2017“ - Auf die Party – jetzt geht´s los!

Haaren. Mit der „FanHarmonie“ dem Jugendorchester der Musikvereine Brausrath, Obspringen und Haaren, „de Nachsrave“ aus den Niederlanden, der Premiere von BSF – Die „etwas andere“ Band und dem MV Haaren startet die „music-open-air 2017 in die nächste Runde. Der Musikverein Haaren e.V. lädt am Samstag, dem 10. Juni, ab 19.30 Uhr, zur "12. music-open-air" just for fun, Live-Musik-Sommernachtsparty für Jung und Alt in den Haarener Pfarrgarten, „Am Bienenhaus“, ein.  Die Idylle des Pfarrgartens verleiht der "music-open-air" eine unnachahmliche und einmalige Atmosphäre. Freunde und Bekannte treffen bei guter Live-Musik für alle Altersklassen ist die Devise an diesem Abend. Die Haarener Open-Air ist als Familienparty für ein musikalisch höchst vielfältiges und abwechslungsreiches Programm bekannt und immer für eine Überraschung gut.