Mittelstandspräsident: Brüssel war in Coronakrise zu langsam

Berlin (dts Nachrichtenagentur). Mittelstandspräsident Mario Ohoven sieht als größte Aufgabe der deutschen EU-Ratspräsidentschaft, verloren gegangenes Vertrauen in Europa wiederaufzubauen. "Brüssel war in der Coronakrise zu spät, zu langsam und zu bürokratisch", sagte Ohoven am Donnerstag. Man erwarte immer noch ein europaweites Mittelstandsförderprogramm, welches bislang von der Kommission nicht vorgelegt worden sei.

Weiterlesen
China will Markt für ausländische Unternehmen weiter öffnen

Berlin (dts Nachrichtenagentur).  China hat angekündigt, seinen Markt für ausländische Unternehmen weiter zu öffnen. "In diesem Jahr wird die Regulierung ausländischer Beteiligungen an Finanzdienstleistungen wie Wertpapierhandel, Fonds- und Termingeschäften aufgehoben. In der Autobranche werden ab 2022 sämtliche Einschränkungen ausländischer Beteiligungen aufgehoben", sagte Chinas Botschafter in Deutschland, Wu Ken, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

Weiterlesen
Fleischindustrie verzeichnet im März Umsatzrekord

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur). Die Fleischindustrie in Deutschland hat im März 2020 einen Umsatzrekord verzeichnet. Mit 3,9 Milliarden Euro sei es der höchste Monatswert seit Bestehen der Erhebung, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit.

Weiterlesen
Zahl der Wohnmobil-Neuzulassungen deutlich gestiegen

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur). Die Zahl der Wohnmobil-Neuzulassungen in Deutschland ist im Mai 2020 deutlich gestiegen. 10.460 Neuzulassungen ergaben gegenüber dem Vorjahresmonat ein Plus von gut 29 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag auf Basis von Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamts mit. Wohnmobile verbuchten dabei als einziges Pkw-Segment ein Zulassungsplus.

Weiterlesen
Neue Wohngebäude werden häufiger mit erneuerbaren Energien beheizt

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur). Immer mehr neu gebaute Wohngebäude in Deutschland werden ganz oder teilweise mit erneuerbaren Energien beheizt. Im Jahr 2019 belief sich der Anteil auf 67,2 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Damit stieg der Anteil erneuerbarer Energien als Quelle der Heizung leicht an (2018: 66,6 Prozent).

Weiterlesen