12. Dezember 2019: Tag der Informatik - Informatik zum Mitmachen

Geilenkirchen. Unter dem Motto „Meet and Greet - Informatik trifft Schule“ veranstaltet das Berufskolleg Wirtschaft in Geilenkirchen am Donnerstag, 12.12.2019 von 13.00 bis 18.00 Uhr, einen Tag der Informatik. Landrat Stephan Pusch, der für diese Veranstaltung die Schirmherrschaft übernommen hat, wird diese eröffnen.

Mit einer informativen Mischung aus Workshops, Simulationen und Vorträgen sollen insbesondere Schülerinnen und Schülern der Klassen 9 und 10 (bzw. EF der allgemeinbildenden Gymnasien) praxisnahe Einblicke in den IT-Bereich ermöglicht werden. Zudem stellen IT-Unternehmen der Region ihre Ausbildungsberufe vor. Ebenfalls anwesend sein werden die Hochschulen der Region.
 
Das Programm ist auf der Webseite des Berufskollegs Wirtschaft Geilenkirchen einsehbar, unter dem Link https://t1p.de/tag-der-informatik
 
Zudem wird an diesem Tag ein neuer Zweig der gymnasialen Oberstufe vorgestellt. Ab dem kommenden Schuljahr ist es am Berufskolleg Wirtschaft geplant, die allgemeine Hochschulreife mit dem Schwerpunkt Informatik zu erwerben. Der neue Bildungsgang zeichnet sich durch seine Fächerkombination aus, und zwar durch die Leistungskurse Mathematik und Informatik sowie den Grundkurs Betriebswirtschaftslehre, die in dieser Form einmalig in der Region Aachen/Heinsberg/Düren wäre.
 
Genauere Informationen erhalten Sie hier auf der Homepage des Berufskollegs Wirtschaft Geilenkirchen, unter dem Link www.bkwirtschaft.de oder Sie wenden sich für ein persönliches Gespräch an die Bereichsleiterin Petra Pascher (petra.pascher@bkwirtschaft.de)