Selbsthilfeinitiative - Neue Wohnformen im Alter

Heinsberg. Bei der Selbsthilfeinitiative steht der gemeinsame Gedanke im Vordergrund, die Autonomie und Selbstbestimmung im Alter nicht aufgeben zu müssen. Die Gruppe beschäftigt sich mit Wohnprojekten im Alter und richtet sich an Interessierte 50plus, sich aktiv bei der Auswahl zu beteiligen. Ziel ist es, sich zu vernetzen und zu unterstützen und anders, aktiv alt zu werden. Die Gruppe trifft sich alle 14 Tage dienstags im Haus der Caritas, Apfelstraße 55, 52525 Heinsberg.

Die Treffen im August finden am Dienstag, dem 13.08.2019 und 27.08.2019, jeweils von 19:00 – 20:30 Uhr im Haus der Caritas, Apfelstraße 55, 52525 Heinsberg, statt. Interessierte sind herzlich eingeladen.
Für weitere Informationen wenden Sie sich an das Selbsthilfe- u. Freiwilligen-Zentrum im Kreis Heinsberg, Hochstraße 24, 52525 Heinsberg, Tel. 02452-156790 oder per E-Mail an:
selbsthilfe@sfz-heinsberg.de.

Selbsthilfe- u. Freiwilligen-Zentrum im Kreis Heinsberg