Kurs „Erste Hilfe am Kind“ im Mehrgenerationenhaus

Übach-Palenberg. Am 02.11.2022 wird von 19.00 – 22.00 Uhr ein „Erste-Hilfe-Kurs am Kind“ für Eltern, Großeltern und Babysitter im Mehrgenerationenhaus stattfinden, denn wer kennt sie nicht, die Unsicherheit und die Angst, erste Hilfe zu leisten.

Was, wenn das eigene Kind betroffen ist und die Panik alle Sinne lähmt? Zu lang ist der letzte Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein her, als dass man noch am eigenen Kind oder Enkelkind die richtigen Maßnahmen ergreifen könnte. Dieser Erste-Hilfe-Kurs am Kind wendet sich an alle, die für Notfälle mit Kindern gewappnet sein wollen. Das Verhalten bei Unfällen mit Kindern wird praxisnah veranschaulicht und soll jedem die Unsicherheit in Gefahrensituationen nehmen. Nicht nur die Behandlung von Verletzungen und Erkrankungen, sondern auch die Unfallverhütung wird eine zentrale Rolle spielen. Denn mittels einer Präventivschulung können bereits die meisten Gefahren für das Kind abgewendet werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro pro Person bzw. 50 Euro pro Paar. Mitzubringen ist eine mittelgroße Puppe. Anmeldungen werden unter 02451/2781 entgegengenommen.

Aufgrund der Coronapandemie sind nach wie vor kurzfristige Änderungen möglich.  Bitte achten Sie auf die aktuellen Regeln!