Familialen Pflege im Krankenhaus Heinsberg: Neue Termine für Demenzkurs und Gesprächskreise für pflegende Angehörige

Heinsberg. Sich mit anderen pflegenden Angehörigen auszutauschen, tut oft nicht nur gut, sondern liefert mitunter auch neue Impulse, die dabei helfen, den Pflegealltag leichter zu meistern. Da diese Gesprächskreise gut angenommen werden und oft gar nicht alle Themen in der Zeit besprochen werden können, da sie so vielfältig sind, bieten die Mitarbeiterinnen der Familialen Pflege im Krankenhaus Heinsberg ab sofort zwei Termine an. Am Mittwoch, den 05.10.2022 soll es in der Zeit von 14.00 – 16.00 Uhr vornehmlich um das Thema Demenz gehen, bei dem Termin am 10.10.2022 werden dann von 14.00 – 16.00 Uhr pflegerische Aspekte in den Vordergrund gerückt.

Eine weitere Angehörigenschulung, die speziell auf die Bedürfnisse von Demenzkranken eingeht, findet vom 17. bis 19. Oktober, jeweils von 09.00 bis 12.30 Uhr im Konferenzraum des Logistikgebäudes am Krankenhaus statt.


Kostenlose Teilnahme, Anmeldung und Negativtest erforderlich
Die Teilnahme an den Angeboten ist kostenlos, eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 02452 188-658 ist allerdings dringend erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Außerdem benötigt jeder Teilnehmer derzeit einen tagesaktuellen Negativtest.