Hückelhoven: Übergabe Förderbescheid Digitalpakt Schule

Foto: ©Stadt Hückelhoven

 

 

Hückelhoven. Der Staatssekretär aus dem Ministerium für Schule und Bildung NRW, Herr Mathias Richter, überreichte am 12. Mai 2022 der Stadt Hückelhoven einen Fördermittelbescheid über einen Betrag in Höhe von 2.395.417,50 € zur Digitalisierung der Schulen. Der Betrag setzt sich aus Bundes- und Landesfördermitteln zusammen und ist ein wichtiger finanzieller Baustein zur Bewältigung der erheblichen Kosten der Schuldigitalisierung in Hückelhoven.
 
In dem Fördermittelbescheid enthalten sind Mittel aus dem Digitalpakt Schule in Höhe von 1.849.122,48 Euro. Damit wird die Stadt Hückelhoven die Netzwerke von 6 Grundschulen ertüchtigen sowie für alle Schulen im Stadtgebiet insgesamt rund 170 interaktive Displays anschaffen. Auch werden rund 200 Ipads mit diesen Mitteln angeschafft. Bis zum Jahresende 2022 werden die Fördermittel des Digitalpakt Schule damit in den Hückelhovener Schulen angekommen sein.
 
Ein weiterer Teilbetrag des Fördermittelbescheides in Höhe von 453.295,02 Euro ist für die Sofortausstattung aller Lehrer/innen sowie bedürftiger Schüler/innen mit Laptops vorgesehen. Davon wurden bereits im letzten Jahr, auf dem Höhepunkt der Coronavirus-Pandemie, insgesamt rund 997 Laptops angeschafft. Die Lehrer/innen sowie bedürftige Schüler/innen können damit bereits seit dem letzten Jahr digital und von zuhause am Unterricht teilnehmen.
 
Schließlich sind in dem Fördermittelbescheid noch Mittel in Höhe von 93.000,00 € enthalten, welche für eine Ausstattung aller Schüler/innen der Peter-Jordan-Förderschule mit Ipads verwendet werden. Diese Ipads werden den Förderschüler/innen ab den Sommerferien zur Verfügung stehen, so dass dort jede/r Schüler/in ein eigenes Ipad im Unterricht zur Hand hat.

Der Stadt Hückelhoven ist es wichtig, dass jede Schule aus dem Stadtgebiet entsprechend ihrer Größe von den nun offiziell überreichten Fördermitteln profitiert. Dementsprechend werden die geförderten digitalen Medien auch in allen Schulen des Stadtgebietes zum Einsatz kommen. Auch in kommenden Jahren wird der eingeschlagene Weg der Schuldigitalisierung weiter durch die Stadt Hückelhoven verfolgt.

 

Bildunterschrift: hinten von links nach rechts: Stefan Lenzen (Landtagsabgeordneter) – Thorsten de Haas (2. Beigeordneter Stadt Hückelhoven) – Thomas Schelle (Landtagsabgeordneter),
vorne von links nach rechts: Mathias Richter (Staatssekretär im Ministerium für Schule und Bildung NRW) – Bernd Jansen (Bürgermeister Stadt Hückelhoven)