Bundeskanzlerin Merkel verfolgt Nawalnys Genesung

Berlin (dts Nachrichtenagentur). Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) lässt sich laufend über die Genesung des vergifteten russischen Oppositionellen Alexej Nawalny berichten. "Soviel ich weiß, verfolgt sie es ganz eng und wird ganz gut informiert", sagte der engste Vertraute und Stabschef Nawalnys, Leonid Wolkow, RTL/ntv. Wie RTL/ntv unter Berufung auf Informationen aus deutschen Regierungskreisen berichtet, hat Merkel Nawalny während seines Krankenhaus-Aufenthaltes auch schon einmal besucht.

Weiterlesen
TK verzeichnet 100 Mal mehr Anträge auf Ratenzahlung

Hamburg (dts Nachrichtenagentur). In der Coronakrise müssen die gesetzlichen Krankenkassen bei der Finanzplanung zunehmend mit verspätet bezahlten Beiträgen ihrer Versicherten zurechtkommen. Allein bei der Techniker Krankenkasse (TK) habe sich die Zahl der Stundungsanträge bei den Beiträgen, "um das 60-fache erhöht", sagte der TK-Vorstandsvorsitzende Jens Baas den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben). "Auch die Zahl der Anträge auf Ratenzahlung ist 100 Mal so hoch wie vorher", das sei "ein dramatischer Anstieg im Vergleich zum Schnitt der Vorjahre".

Weiterlesen
SPD will bundesweite Maskenpflicht auf belebten Straßen und Plätzen

Berlin (dts Nachrichtenagentur). Angesichts der steigenden Zahl der Corona-Infektionen in Deutschland fordert die SPD-Bundestagsfraktion eine bundesweite Maskenpflicht auf belebten Straßen und Plätzen. "Die Einführung einer bundesweiten Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr und Einzelhandel hat für Klarheit gesorgt", sagte die gesundheitspolitische Sprecherin Sabine Dittmer (SPD) der "Welt". "Wir sollten nun auch bei anderen stark frequentierten öffentlichen Räumen auf eine bundeseinheitliche Maskenpflicht setzen".

Weiterlesen