• STABA_0718

Vom Körnerkissen bis zur Stofftasche

Foto: Michael Kleinen/Lebenshilfe

Arbeiten für den Kreativmarkt der Lebenshilfe laufen auf Hochtouren  

Heinsberg. Unter der Leitung der gelernten Näherin Gaby Kleinen werden Körnerkissen, Taschen, Aufbewahrungsboxen aus Stoff und Kissen in Handarbeit hergestellt. Seit vielen Jahren schon fertigen Mitarbeiter in der Gruppe B3 aus dem Werkstatt-Betrieb 2 der Lebenshilfe Heinsberg diese Produkte für den jährlich stattfindenden Kreativmarkt an. „Anfangs haben wir einfach angefangen und ausprobiert“, so Gaby Kleinen, „mittlerweile ist alles viel aufwändiger geworden. Die hochwertigen Produkte werden individuell gestaltet und jedes Schnittmuster selbst entwickelt.“ Die Mitarbeiter arbeiten unter enger Begleitung der Betreuer aktiv mit, lassen ihre Kreativität einfließen und lernen den Umgang mit der Nähmaschine. Es wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Mitarbeiter selbstständig arbeiten und am Ende stolz sind, dass das von ihnen angefertigte Produkt auf dem Kreativmarkt verkauft wird.

Der diesjährige Kreativmarkt der Lebenshilfe Heinsberg findet statt am 24.11. 2018 im Werkstatt-Betrieb 1, Richard-Wagner-Str. 5 in Heinsberg von 11-17:30 Uhr.

  • All
  • Politik
  • Regional
  • Sport
  • Vermischtes
  • Wirtschaft
load more hold SHIFT key to load all load all