KINOnews mit Gewinnspiel

Wie immer gibt es 3 x 2 Kinokarten für einen Film Ihrer Wahl im neuen Roxy
Filmtheater Heinsberg zu gewinnen.

 

Justice League

Mit “Batman v Superman: Dawn of Justice” haben der Verlag DC Comics und Warner vergangenes Jahr ihr eigenes Helden-Universum im Stile von Marvel Avengers ins Leben gerufen. In dem Actionspektakel lieferten sich Batman und Superman einen spektakulären Kampf. In diesem Film spielten auch Wonder Woman und die sogenannten Metahumans Aquaman, The Flash und Cyborg eine gewichtige Rolle.

Nun kommt mit „Justice League” der zweite Teil dieses Actionspektakels in die Kinos.  Als Superman (Henry Cavill) im Kampf gegen das Monster Doomsday wahre Selbstlosigkeit beweist und sich opfert, findet Bruce Wayne (Ben Affleck) alias Batman wieder sein Vertrauen in die Menschheit. Doch schon lauert die nächste Gefahr: Als die Erde von dem übernatürlichen Wesen Steppenwolf (Ciarán Hinds) angegriffen wird, stellt er zusammen mit Diana Prince (Gal Gadot) alias Wonder Woman ein Team von Superhelden zusammen, bestehend aus den Metahumans Aquaman (Jason Momoa), Cyborg (Ray Fisher) und The Flash (Ezra Miller). Mit vereinten Kräften kämpfen sie, um die Welt zu retten, doch es scheint bereits zu spät…

Start: 16. November 2017,
Verleih: Warner Bros. GmbH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe zu Besuch

Großes Herzkino bietet der Film „Liebe zu Besuch“. Darin spielt Reese Witherspoon eine frisch getrennte, alleiner­ziehende Mutter, die sich drei junge ­Männer ins Haus holt und damit ihr (Liebes-)Leben gehörig durcheinanderbringt.

Doch der Reihe nach: Nach der Trennung von ihrem Mann (Michael Sheen) zieht Alice Kinney (Reese Witherspoon) mit ihren zwei Töchtern zurück in ihre Heimat nach Los Angeles, um dort als selbstständige Innenarchitektin neu anzufangen. Als sie sich an ihrem 40. Geburtstag einen ausgelassenen Abend in einer Bar erlaubt, lernt sie die drei jungen Filmemacher Teddy (Nat Wolff), Harry (Pico Alexander) und George (Jon Rudnitsky) kennen. Da die drei eine Unterkunft suchen, dürfen sie danach kurzerhand in Alice‘ Gästehaus unterkommen. Zwischen Harry und Alice funkt es und die beiden beginnen eine Romanze. Als jedoch plötzlich Alice‘ Ex vor der Tür steht, wird die ganze Sache kompliziert...


Start: 23. November 2017,
Verleih: Splendid Film GmbH

 

 

 

 

 




 

 

 

Detroit

Der Film „Detroit“ führt uns ins Jahr 1967 und in die US Metropole Detroit. Die schwarze Bevölkerung leidet bereits seit vielen Jahren unter Diskriminierung und sozialer Ungerechtigkeit. Schließlich eskaliert die Situation und bürgerkriegsähnliche Straßenschlachten brechen aus, in deren Unruhen eines Abends Schüsse aus dem Algier Motel der Polizei gemeldet werden, die dort mit einem Großaufgebot auftaucht.

Die Polizei unter Führung des gnadenlosen Ermittlers Krauss (Will Poulter) zwingt die Gäste, unter anderem den Sänger Larry (Algee Smith) und dessen besten Freund Fred (Jacob Latimore), mit brutalen Mitteln zu falschen Geständnissen. Als sich der Wachmann Dismukes (John Boyega) bei der Aufklärung seine Hilfe anbietet, gerät er ungewollt selbst mitten in den Fokus der Ermittlungen.

Regisseurin Kathryn Bigelow greift in ­diesem Drama die wahren Ereignisse einer Polizeirazzia 1967 in Detroit auf, in deren Folge es zu großen Aufständen und ­Straßenkämpfen kam.


Start: 23. November 2017,
Verleih: Concorde Filmverleih GmbH

 

 

 

 

 

 

 

 

Paddington 2

Er trägt Schlapphut, Dufflecoat und ist ziemlich behaart: Der liebenswerte Bär Paddington (deutsche Stimme: Elyas M‘Barek) hat bei Mr. und Mrs. Brown (Hugh Bonneville, Sally Hawkins) sowie deren Kindern Judy (Madeleine Harris) und Jonathan (Samuel Joslin) ein Zuhause gefunden.

Als Tante Lucy (Imelda Staunton) ihren 100. Geburtstag feiert, möchte er ihr als besonderes Geschenk ein Pop-up-Bilderbuch schenken, dass er im Antiquitäten-Laden von Mr. Gruber (Jim Broadbent) gefunden hat. Doch um sich das leisten zu können, muss der tollpatschige Bär ein paar Nebenjobs antreten, bei denen das Chaos nicht lange auf sich warten lässt. Und als ob das nicht schon genug Chaos verursachen würde, wird zum allen Überfluss auch noch das Bilderbuch gestohlen. Paddington ist fest entschlossen den Dieb zu fangen, doch das ist gar nicht so leicht…

Start: 23. November 2017,
Verleih: StudioCanal Deutschland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GEWINNSPIEL 

Gewinnen Sie 3 x 2 Eintrittskarten für einen Film Ihrer Wahl im Roxy Filmtheater Heinsberg
(einzulösen innerhalb von 3 Monaten)

Beantworten Sie bitte dazu folgende Frage und senden Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


In welcher Stadt in den USA brechen Straßenkämpfe und Bürgeraufstände nach einer Polizeirazzia 1967 aus?

 

 

 

Sie können alternativ eine Postkarte mit der richtigen Lösung senden an:  Plenert-Verlag, Einhardstraße 1, 52538 Gangelt.

Teilnahmeschluss ist der 30.11.2017. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Mitarbeiter vom Plenert-Verlag und des Roxy Filmtheaters Heinsberg  dürfen nicht teilnehmen. Die Gewinner werden nach der Ziehung benachrichtigt. Keine Barauszahlung des Gewinnes.

 

---ANZEIGE---

In Zusammenarbeit mit